[NEWSboard IBMi Forum]

Suchen:

Type: Posts; Benutzer: BenderD

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Search took 0,06 seconds; generated 5 minute(s) ago.

  1. ... erinnert mich an eine Firma, die sich arm und...

    ... erinnert mich an eine Firma, die sich arm und krank gemacht hat, alle alten Schinken für teures Geld in free umsetzen zu lassen und alle DDS erstellten Dateien in SQL mit allen automatisch...
  2. ... genau dort geht es um sichere Übertragungen...

    ... genau dort geht es um sichere Übertragungen von Daten und deren Weiterverarbeitung mit verteilter Sender/Empfänger-Verarbeitung!

    D*B
  3. ... seltsamerweise arbeitet kein einziges...

    ... seltsamerweise arbeitet kein einziges Internetprotokoll mit umbenennen.

    D*B
  4. ... Problem ist doch in all diesen Fällen das...

    ... Problem ist doch in all diesen Fällen das miserable Design! Die Daten enthalten kein Prüfkriterium für Vollständigkeit oder es wird nicht geprüft und dann auch noch das nicht auszurottende...
  5. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... ArdGate macht genau das, was ihm gesagt wird...

    ... ArdGate macht genau das, was ihm gesagt wird , das Verhalten bei Satzsperren hängt von der spezifischen Datenbank ab und kann über Treibereinstellungen modifiziert werden. Beim Jobende schickt...
  6. Antworten
    6
    Hits
    244

    ... *ALLOBJ ist auch als adopted authority...

    ... *ALLOBJ ist auch als adopted authority Waffenschein.pflichtig. Wenn man Marjorie nach der Fehlermeldung fragt, kennt sie Charles Wilt...
  7. Antworten
    16
    Hits
    707

    K(ünstliche) I(ntelligenz) trifft N(atürliche)...

    K(ünstliche) I(ntelligenz) trifft N(atürliche) D(ummheit)
  8. Antworten
    16
    Hits
    707

    KI trifft ND D*B ______________________

    KI trifft ND

    D*B
    ______________________
  9. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... das ist eigentlich SQL Basiswissen,...

    ... das ist eigentlich SQL Basiswissen, Dateinamen, Feldnamen, etc müssen bei static SQL zur Umwandlungszeit feststehen. Ansonsten dynymic mit prepare und execute using.

    prepString = 'update ' +...
  10. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... das mit den Journalen war einmal und ist...

    ... das mit den Journalen war einmal und ist nicht mehr.
    Delete, insert, update, create, drop etc. geht auch static, call geht nur dynamic, lesen nur dynamic mit cursor.

    D*B
  11. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    Guten Morgen Klaus, ich bin zwar kein Freund...

    Guten Morgen Klaus,

    ich bin zwar kein Freund von Datenbank und LIBL und halte das für Altlasten oder einen Designfehler, aber zuweilen muss man mit dem leben, was man vorfindet. SET SCHEMA ist...
  12. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... alles per sql! Einmal commit/rollback am Ende...

    ... alles per sql! Einmal commit/rollback am Ende der Transaktion und gut ist!

    D*B
  13. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... der commit sollte per sql erfolgen! Ob gerne...

    ... der commit sollte per sql erfolgen! Ob gerne oder nicht gerne, ich kann nur empfehlen das alles mit SQL zu machen. Mit dem Mix holt man sich nur Peobleme, die man nicht haben muss.

    CPF4326...
  14. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... vom Mix SQL mit RLA ist unter commit generell...

    ... vom Mix SQL mit RLA ist unter commit generell abzuraten! Commitscope ist unter SQL die ACTGRP, es muss also die ganze Transaktion in derselben ACTGRP stattfinden.
    Am einfachsten ist satzweise...
  15. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... so wie beschrieben! Du startest ein Programm...

    ... so wie beschrieben! Du startest ein Programm unter commit, das erstellt eine lokale commit Definition, ArdGate hängt einen exit handler dran und propagiert genau die commit Operationen, die Dein...
  16. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... JVAGATE registriert eine externe Commit...

    ... JVAGATE registriert eine externe Commit Ressource per API QTNADDCR, um commit Operationen auf die externen Connects auszuführen, wenn lokal eine commit Operation angefordert wird. Der Commit...
  17. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... zumindest für den local change (letzte...

    ... zumindest für den local change (letzte Meldung), müsste das im Journal zu finden sein.

    D*B
  18. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... die ACTGRP hängt am Programm, bzw. SrVPGM und...

    ... die ACTGRP hängt am Programm, bzw. SrVPGM und wird beim CRTPGM, bzw. CRTSRVPGM festgelegt. Beim SBMJOB muss/kann man da nix machen.

    D*B
  19. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... wenn wir da in die technischen Details gehen...

    ... wenn wir da in die technischen Details gehen wollen: im Joblog kommt die Fehlermeldung CPI8351 nach dem DLTDTAQ, welches in der Exit Routine von JVAGATE durchgeführt wird (letztere wird über...
  20. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    ... so wie das Joblog aussieht, kommt die...

    ... so wie das Joblog aussieht, kommt die Fehlermeldung erst beim Ende des Jobs. Remote kann da nichts mehr offen sein, das stellt der Release/Commit sicher. Warum die lokale DB da meint, dass da was...
  21. Antworten
    42
    Hits
    1.233

    Hallo Klaus, erst mal sollte man immer die...

    Hallo Klaus,

    erst mal sollte man immer die remote Verbindung beenden, bevor der Job endet. Am einfachsten und saubersten, macht man nach Beendigung der remote Aktion einen release, gefolgt von...
  22. Antworten
    13
    Hits
    830

    Urlaub ist das, von dem Arbeiter und Angestellte...

    Urlaub ist das, von dem Arbeiter und Angestellte 6 Wochen kriegen, von denen sie meist für ein Drittel vorgeschrieben kriegen, wann sie ihn zu nehmen haben und weitere Tage für Behördengänge und...
  23. Antworten
    8
    Hits
    585

    ... genau das eben nicht! Man kann die Receiver...

    ... genau das eben nicht! Man kann die Receiver automatisch durchsuchen: DSPJRN in outfile und über Before und After image kann man sich die Kandidaten scharf raussuchen. Auch das Transaktionsvolumen...
  24. ... das ist m.E. kein workaround, sondern...

    ... das ist m.E. kein workaround, sondern generell eine Frage der Vorgehensweise.

    D*B
  25. ... ich würde hier eher log4rpg einsetzen und zur...

    ... ich würde hier eher log4rpg einsetzen und zur Analyse das loglevel hochsetzen.

    D*B
  26. Antworten
    8
    Hits
    585

    ... warum der Umstand? STRJRNPF => im Journal...

    ... warum der Umstand? STRJRNPF => im Journal kann man dann die Änderungen mit Programmname und einiges mehr anschauen.

    D*B
  27. Antworten
    5
    Hits
    645

    ... no risc no fun. Zieh den Stecker raus, schieb...

    ... no risc no fun. Zieh den Stecker raus, schieb die Büchse weg, Stecker wieder rein und Power - was soll da schon passieren (ausser einem länglichern IPL), wenn die Sicherung gelaufen ist und...
  28. Thema: UUID

    von BenderD
    Antworten
    14
    Hits
    914

    ... kommt doch immer auf die Anwendung an. Vor...

    ... kommt doch immer auf die Anwendung an. Vor identity column und Gedöns auf der AS/400 habe ich mal den Vorschlag genuuid für database keys evaluiert und da haben wir uns im massiv parallel Betrieb...
  29. Thema: UUID

    von BenderD
    Antworten
    14
    Hits
    914

    ... mit GENUUID wäre ich vorsichtig, da hieß es...

    ... mit GENUUID wäre ich vorsichtig, da hieß es in der Doku "most likely unique" und auf Multiprozessor-Maschinen gab es Kollisionen und ich gehe mal davon aus, dass das immer noch so ist.

    D*B
  30. Antworten
    5
    Hits
    457

    ... naja, so dolle ist das auch nicht. Spoolfile...

    ... naja, so dolle ist das auch nicht. Spoolfile passend machen und Daten aus dem Userspace wieder rein.
  31. Antworten
    5
    Hits
    457

    ... ist zwar ewig her, aber wenn mich meine...

    ... ist zwar ewig her, aber wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, geben die Spool APIs da deutlich mehr her - Stichwort zum Einstieg: "Get Spooled File Data (QSPGETSP) API".

    D*B
  32. Antworten
    12
    Hits
    1.098

    ... die Frage war nicht, wer macht sowas, sondern...

    ... die Frage war nicht, wer macht sowas, sondern warum verhält sich das auf unterschiedlichen Systemen verschieden.
    Meine Antwort war nicht, ob man das so machen soll, sondern woran es liegen kann....
  33. Antworten
    12
    Hits
    1.098

    ... im "Normalzustand" ist das wohl so, da steht...

    ... im "Normalzustand" ist das wohl so, da steht bei den Workstation Entries im Subsystem für die JOBD der Verweis auf *USRPRF - ist der gedrechselt und zeigt woanders hin, dann zieht das.

    D*B
  34. Antworten
    13
    Hits
    1.856

    ... geht der Benutzer auch über Samba? Falls ja,...

    ... geht der Benutzer auch über Samba? Falls ja, würde ich mir mal die Frage stellen, was "derselbe User" ist (Benutzer@Büchse, Benutzer@domain...). Ich denke mal, dass der mkdir in beiden Fällen im...
  35. ... seit wann kann three part alias mehrere...

    ... seit wann kann three part alias mehrere Datenbanken in einem select?
  36. Antworten
    9
    Hits
    1.178

    ... da hättest Du vielleicht lieber den Beitrag...

    ... da hättest Du vielleicht lieber den Beitrag von Baldur, auf den Du ja geantwortet hast, richtig gelesen. Dieser enthielt den link zum erforderlichen Treiber.

    D*B
  37. Antworten
    9
    Hits
    1.178

    ... ArdGate kann auch kein Oracle. ArdGate kann...

    ... ArdGate kann auch kein Oracle. ArdGate kann JDBC und damit kann man dann mit embedded SQL, QMQRY, STRSQL auf alle Datenbanken zugreifen, für die es einen JDBC Driver gibt. Damit auch auf MongoDB!...
  38. Thema: IBM AS/400

    von BenderD
    Antworten
    3
    Hits
    1.060

    ... der AS/400 Truck war aber eine...

    ... der AS/400 Truck war aber eine Sonderanfertigung, wegen der erforderlichen Länge. Das war ja einer der Gründe, warum man die AS/400 in i umbenannt hat, um die Ausgaben für die Werbe-Gimmicks zu...
  39. Antworten
    13
    Hits
    2.654

    ... ich würde das beim laden der Daten direkt...

    ... ich würde das beim laden der Daten direkt bereinigen.
    Sprich: Trigger, der das Huddelfeld entsprechend in ein (zusätzliches) numerisches Feld umsetzt und in einer (zentralen) Protokolldatei...
  40. Antworten
    18
    Hits
    4.604

    ... bis jetzt ist das noch nicht einmal heiße...

    ... bis jetzt ist das noch nicht einmal heiße Luft, allenfalls ein laues Wölkchen. Ich sage da nur AD Cycle, SAA, Lotus Notes, WebSphere RPG, Rational, EGL ...
  41. Thema: Benutzerjobs

    von BenderD
    Antworten
    7
    Hits
    1.302

    ... das ist ja viel einfacher als wrkjob tagesab...

    ... das ist ja viel einfacher als wrkjob tagesab - ich bin echt beeindruckt was das i alles kann, was eine AS/400 nicht konnte!

    D*B
  42. ... das zieht beides nicht für Objekte, die man...

    ... das zieht beides nicht für Objekte, die man bereits am Wickel hat. Erst mal müsste man überhaupt genauer klären, welches Problem man eigentlich lösen will, bevor man sagen kann, wie es gelöst...
  43. Es ist schon ein wenig anders! Das entscheidende...

    Es ist schon ein wenig anders! Das entscheidende Kriterium ist die Connection. Jede Connection wird von genau einem Serverjob bedient, vom open bis zum close, da gibt es keine Überlappung. Nach dem...
  44. Thema: Datei kopieren

    von BenderD
    Antworten
    17
    Hits
    4.035

    ... da kommt ja auch der Rhein-GAU her! D*B

    ... da kommt ja auch der Rhein-GAU her!

    D*B
  45. Thema: Datei kopieren

    von BenderD
    Antworten
    17
    Hits
    4.035

    ... instruktiv hierzu auch das Freelancer...

    ... instruktiv hierzu auch das Freelancer Denkmal, die Extern-Steine im hessisch-niedersächsischen Grenzgebiet:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Externsteine_Wackelstein.jpg

    D*B
  46. Antworten
    26
    Hits
    6.069

    ... findest du die Datei in der qsys2.syscst?

    ... findest du die Datei in der qsys2.syscst?
  47. Antworten
    26
    Hits
    6.069

    ... probier mal einen drop table mit cascade ...

    ... probier mal einen drop table mit cascade

    D*B
  48. Antworten
    26
    Hits
    6.069

    ... dann ist die IBM Doku falsch oder eure Kiste...

    ... dann ist die IBM Doku falsch oder eure Kiste kaputt.
    https://www.ibm.com/docs/en/i/7.1?topic=ssw_ibm_i_71/cl/rcldbxref.htm
    oder es existiert ein pbkac

    D*B
  49. Antworten
    26
    Hits
    6.069

    ab V5R4 empfiehlt IBM rcldbxref, das kann...

    ab V5R4 empfiehlt IBM rcldbxref, das kann Bibliotheksweise und geht ohne restricted state. Ich würde auch nochmal prüfen, ob es locks auf die Datei gibt und oder hängende Systemjobs. Mit der RPLOBJ,...
  50. Antworten
    26
    Hits
    6.069

    der rclstg *dbxref müsste auch im lfd. Betrieb...

    der rclstg *dbxref müsste auch im lfd. Betrieb gehen
  51. Antworten
    26
    Hits
    6.069

    ... mal mit wrkpfcst nachgesehen oder rclstg...

    ... mal mit wrkpfcst nachgesehen oder rclstg *dbxref probiert?

    D*B
  52. Thema: Datei kopieren

    von BenderD
    Antworten
    17
    Hits
    4.035

    ... könnte man schon (mit Journal und RCVJRNE)....

    ... könnte man schon (mit Journal und RCVJRNE). Die Anforderung klingt mir aber eher nach Wackelhaufen, dass hier nämlich ein Job einem anderen die Workdatei in die Tonne klopft.

    D*B
  53. Thema: View lesen

    von BenderD
    Antworten
    28
    Hits
    5.484

    ... typischer Fall von acute coronary syndrome,...

    ... typischer Fall von acute coronary syndrome, hat bestimmt was mit einer Impfung zu tun => Lauterbach warnt vor Locklevel *CS für Massenabfragen.

    D*B
  54. Thema: View lesen

    von BenderD
    Antworten
    28
    Hits
    5.484

    ... erst Treiber aktualisieren, dann defect...

    ... erst Treiber aktualisieren, dann defect Meldung an IBM (ich tippe auf letzteres).
  55. Thema: View lesen

    von BenderD
    Antworten
    28
    Hits
    5.484

    ... die Komplexität gehört ins View Layer und...

    ... die Komplexität gehört ins View Layer und nebenbei bemerkt, ist Komplexität häufig ein Zeichen von miesem Datenbankdesign.
  56. Thema: View lesen

    von BenderD
    Antworten
    28
    Hits
    5.484

    ... um mal im offtopic zu bleiben. Im Eclipse...

    ... um mal im offtopic zu bleiben. Im Eclipse (Java) erzeuge ich eine Methode, indem ich sie einfach aufrufe, wenn der Compiler meckert, nehme ich den QuickFix "erstellen" und selbiger erzeugt einen...
  57. Thema: View lesen

    von BenderD
    Antworten
    28
    Hits
    5.484

    ... naja, ich tobe halt auf etlichen...

    ... naja, ich tobe halt auf etlichen verschiedenen Datenbanken rum und vermeide nicht nur ACS, sondern auch MS-SQL Server Management studio und alles, was Datenbank spezifisch ist. Zusammenknipsen...
  58. Thema: View lesen

    von BenderD
    Antworten
    28
    Hits
    5.484

    ... sorry, ich vermeide es, mir ACS anzutun. Da...

    ... sorry, ich vermeide es, mir ACS anzutun. Da gibt es m.E. bessere Alternativen, zumindest für das, was ich da brauche.

    D*B
  59. Thema: View lesen

    von BenderD
    Antworten
    28
    Hits
    5.484

    ... um mal zu rekapitulieren: - das Problem...

    ... um mal zu rekapitulieren:
    - das Problem tritt beim Zugriff von Oracle (ODBC, Treiber ?) und von ACS (JDBC) auf
    => hat mit Art des Oracle Treibers (ob DRDA oder MS CLI) nix zu tun, da JDBC über...
  60. Thema: View lesen

    von BenderD
    Antworten
    28
    Hits
    5.484

    ... die Hypothese könnte man ja noch...

    ... die Hypothese könnte man ja noch verifizieren, per DSPRCDLCK auf eine der PFs.

    D*B
  61. Antworten
    10
    Hits
    3.818

    ... je mehr Schichten, um so langsamer. Kandidat...

    ... je mehr Schichten, um so langsamer. Kandidat wären da für mich die Spool APIs (QSPGETSP u. Co.), sollte mich aber wundern, wenn die Abweichungen zwischen CPYSPLF, SQL und API da signifikante...
  62. Antworten
    19
    Hits
    4.728

    ... das Schnittmuster (Bild oben) interessiert...

    ... das Schnittmuster (Bild oben) interessiert mich wenig. Entscheidend ist, wie die Selektivität der einzelnen Bestandteile der where Klausel ist, wenn sich der Optimizer da verschätzt, dann geht...
  63. Antworten
    19
    Hits
    4.728

    ... schneller geschrieben als gedacht....

    ... schneller geschrieben als gedacht. Parametermarker braucht man da keine, man besetzt die Hostvariablen der nicht benötigten Selektionen mit loval/highval und die anderen jeweils mit dem...
  64. Antworten
    19
    Hits
    4.728

    ... irgendwie verstehe ich die Anforderung und...

    ... irgendwie verstehe ich die Anforderung und eure Diskussion nicht. Unvollständige Selektionen gehen auch mit simplem statischem SQL mit Parametermarkern mit between oder auch mit like.
    - Feld...
  65. Antworten
    6
    Hits
    3.505

    ... die Timeslice steht in der class, die am...

    ... die Timeslice steht in der class, die am subsystem hängt und über den routing entry modifiziert werden kann.

    D*B
  66. Antworten
    27
    Hits
    5.822

    ... die Programme müssen nicht gewandelt werden,...

    ... die Programme müssen nicht gewandelt werden, wenn man der PF einen anderen Namen verpasst und unter dem alten Namen eine DDS LF mit den Feldern der alten PF und den alten Keyfeldern anlegt. Der...
  67. Antworten
    27
    Hits
    5.822

    ... man kann problemlos eine DDS LF auf eine SQL...

    ... man kann problemlos eine DDS LF auf eine SQL erstellte PF stellen, die dasselbe Format, wie die ersprüngliche PF hat.
  68. Antworten
    27
    Hits
    5.822

    ... eigentlich ist er kleiner, wenn man das so...

    ... eigentlich ist er kleiner, wenn man das so einrichtet, dass am Ende der Aktion eine DDS-LF mit dem ursprünglichen Namen der PF, gleichen Feldern und gleicher Format-ID existiert.

    D*B

    PS:...
  69. Antworten
    27
    Hits
    5.822

    ... die verhuddelten Keyfeder für die Basisdatei...

    ... die verhuddelten Keyfeder für die Basisdatei in eine view zu packen, wird wohl wenig helfen, Nachhaltiger wäre es, der Basisdatei einen key zu verpassen (könnte ein generierter sein) und eine...
  70. Antworten
    27
    Hits
    5.822

    ... works as designed. D*B ,erschüttert, wie...

    ... works as designed.

    D*B ,erschüttert, wie man auf solche Ideen kommen kann!
  71. ... das vonDatum und das bisDatum D*B

    ... das vonDatum und das bisDatum

    D*B
  72. ... mit user Eingriff geht das auch mit simplem...

    ... mit user Eingriff geht das auch mit simplem Query. Ich versuchs mal an einem Beispiel aus dem richtigen Leben zu erläutern.
    Bei einem Kunden gab es eine ganze Stafette von Queries, in denen...
  73. ... am einfachsten ist, die Eingabedaten per...

    ... am einfachsten ist, die Eingabedaten per qmqey in eine Datei zu schreiben und diese in den Queries mitzunehmen.

    D*B
  74. ... Haupt Einsatzzweck von Journalisierung ist...

    ... Haupt Einsatzzweck von Journalisierung ist der Einsatz von Commitment Controll, was bedeutet, dass man alle Dateien journalisieren sollte. Netter Nebeneffekt ist, dass die Journale für...
  75. ... Journal und jeweils vor löschen des Receivers...

    ... Journal und jeweils vor löschen des Receivers auswerten. Dabei sollte man im Auge haben, dass Reorg oder Jahresend Programme sich da "speziell" verhalten könnten.

    D*B
  76. Antworten
    13
    Hits
    2.066

    @kf: sieh dir mal den Parameter ALWMLTTHD beim...

    @kf: sieh dir mal den Parameter ALWMLTTHD beim SBMJOB und gegebenenfalls die JOBD an, Java läuft nur multithreaded.

    @Baldur: dieser WürgDrumherum ist nicht nur hier überflüssig.

    D*B
  77. Antworten
    13
    Hits
    2.066

    die JOBQ sollte nicht das Problem sein, das...

    die JOBQ sollte nicht das Problem sein, das Subsystem muss Multithreading erlauben und auch ausreichend activity level zulassen.

    D*B
  78. Antworten
    13
    Hits
    2.066

    ... warum nimmst Du dann nicht einfach Qshell???

    ... warum nimmst Du dann nicht einfach Qshell???
  79. Antworten
    13
    Hits
    2.066

    Prost Neujahr, ich dachte eher an PEBKAC......

    Prost Neujahr,

    ich dachte eher an PEBKAC...
    was geht da denn schief? Fehlermeldung?

    D*B
  80. Antworten
    13
    Hits
    2.066

    ... bist Du sicher, dass das nicht das mit dem...

    ... bist Du sicher, dass das nicht das mit dem Problem und dem Bildschirm ist?

    D*B
  81. Antworten
    6
    Hits
    1.342

    ... set option ist dasselbe, wie die Angabe beim...

    ... set option ist dasselbe, wie die Angabe beim CRTSQLRPGI per Parameter COMMIT und wird eigentlich nur benötigt, wenn irgendwelche Gehörnte den Command default verpfuscht haben.
    Wichtig ist hier,...
  82. Antworten
    6
    Hits
    1.342

    ... das kommt auf die Anforderung an: - mache...

    ... das kommt auf die Anforderung an:
    - mache ich einen select into, brauche ich mindestens *CS, damit ich sicher bin, dass beim darauf folgenden update der Satz nicht durch einen anderen...
  83. Antworten
    25
    Hits
    5.626

    ... da führen einige an Rom vorbei (wenn der...

    ... da führen einige an Rom vorbei (wenn der String nicht Knast(#)-frei ist, Sonderzeichen enthält, Steuerzeichen enthält, mit -12345 anfängt oder 365,25 beginnt): knapp vorbei ist auch daneben.
    ...
  84. ... ich fürchte, das funzt nicht, da der Job ja...

    ... ich fürchte, das funzt nicht, da der Job ja gerade nicht endet, sondern irgendwie Schleifchen fährt. Jobende würde ich auch mit einem exit Handler (CEE4RAGE) bearbeiten, das erscheint mir...
  85. Antworten
    13
    Hits
    5.277

    ... wenn ich der midrange-l folge, dann soll es...

    ... wenn ich der midrange-l folge, dann soll es sogar Software Anbieter geben, die komplett neu packen damit externe libraries so aussehen, wie eigene. Da ist natürlich Hopfen und Malz verloren - da...
  86. Antworten
    13
    Hits
    5.277

    ... das wird (fast) ausschließlich im Deployment...

    ... das wird (fast) ausschließlich im Deployment eingesetzt und bei der automatischen Installation wieder aufgelöst. Bei korrekter Vorgehensweise sollen libraries, wie log4j für separate updates...
  87. Antworten
    13
    Hits
    5.277

    ... am sinnigsten fängt man damit an nach...

    ... am sinnigsten fängt man damit an nach log4j*.jar zu suchen. Wenn da nix ist => Entwarnung.
    Die Protokolle sind schon schlechter zu finden, da die Namen konfiguriert werden und es könnte auch auf...
  88. Antworten
    13
    Hits
    5.277

    ... die OS400 und Java Versionen spielen hier...

    ... die OS400 und Java Versionen spielen hier keine Rolle. Es geht bei der Sicherheitslücke darum, dass Strings, die über log4j protokolliert werden, vor der Ausgabe interpretiert werden, was man mit...
  89. Antworten
    33
    Hits
    7.142

    ... als es noch DB2 gab, war das noch DB2/400....

    ... als es noch DB2 gab, war das noch DB2/400. Jetzt gibt es doch nur noch Db2, was ja was völlig anderes ist, das hat man doch extra umbenannt, damit es niemand mit DB2 verwechseln kann oder es für...
  90. Antworten
    33
    Hits
    7.142

    ... da muss ich doch mal eine Lanze für Birgitta...

    ... da muss ich doch mal eine Lanze für Birgitta brechen: die Verwendung der korrekten Namen unterscheidet den IBM-Champion von einem schnöden Programmierer!

    D*B
  91. Antworten
    19
    Hits
    3.439

    @Bulk update: genau das was ihr hier macht, ist...

    @Bulk update: genau das was ihr hier macht, ist ein typischer Bulk update!Unter commit werden hier alle geänderten Sätze gesperrt, da sind Abbrüche geradezu vorprogrammiert und deadlock Situationen...
  92. Antworten
    19
    Hits
    3.439

    ... dabei muss man sicher sein, das man an einer...

    ... dabei muss man sicher sein, das man an einer commit Grenze ist. Aber für deinen Bulk update (wenn es denn einer ist) ist das kein gutes Design.

    D*B
  93. Antworten
    19
    Hits
    3.439

    ... das kann man im laufenden Programm mit set...

    ... das kann man im laufenden Programm mit set transaction isolation einstellen (zurücksetzen nicht vergessen). Als DB2 Erweiterung kann man bei jedem Statement eine isolation clause angeben. Die...
  94. Antworten
    19
    Hits
    3.439

    ... commit ist nicht gedacht für Bulk updates von...

    ... commit ist nicht gedacht für Bulk updates von 10 Mio. Sätzen, über commit werden Satzsperren gesteuert, um Transaktionen abzusichern. Bedenken muss man, dass lesen und geändert fortschreiben auch...
  95. Antworten
    19
    Hits
    3.439

    ... gibt es irgendeinen vernünftigen Grund...

    ... gibt es irgendeinen vernünftigen Grund updates per SQL ohne commit zu machen? Ich kenne keinen und etliche, dass SQL update ohne commit ein übler Kunstfehler ist.

    D*B
  96. Thema: odbc_connect

    von BenderD
    Antworten
    10
    Hits
    6.356

    ... kann es sein, dass auf der AS/400 kein *local...

    ... kann es sein, dass auf der AS/400 kein *local Eintrag vorhanden ist? (WRKRDBDIRE ist Dein Freund)

    D*B
  97. Antworten
    7
    Hits
    3.566

    ... was verstehst Du unter "native"? Wenn Du...

    ... was verstehst Du unter "native"? Wenn Du unter "native" embedded SQL, STRSQL, QMQRY etc. verstehst, dann kannst Du dafür ArdGate als Middleware verwenden und mit den erwähnten Methoden auf...
  98. Antworten
    15
    Hits
    7.292

    ... ich stell mir gerade Baldur im Schottenrock...

    ... ich stell mir gerade Baldur im Schottenrock vor - hat was!
  99. Antworten
    5
    Hits
    1.280

    ... wenn der Kunde des Schreiners die Schrauben...

    ... wenn der Kunde des Schreiners die Schrauben mit dem Hammer reingeklopft haben will, dann darf er sich nicht beschweren, wenn die Schrauben anschließend wie Nägel aussehen.
  100. Antworten
    5
    Hits
    1.280

    ... hier schlägt das Nutella-Prinzip zu: "Wo ACS...

    ... hier schlägt das Nutella-Prinzip zu: "Wo ACS draufsteht, ist auch ACS drin." Warum verwendest Du kein ordentliches Werkzeug?

    D*B
Ergebnis 1 bis 100 von 2000
Seite 1 von 20 1 2 3 4