[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    1

    Datenexport mit Überschriften as400

    Hallo Zusammen,

    wir wollen grad in ein neues ERP System migrieren.
    Leider haben wir noch keinen Weg gefunden die Daten aus der AS400 direkt in eine CSV oder Ecxel Datei zu exportieren, welche such Spaltenüberschrift enthält.
    Diese bekommen wir nur in eine separate Mapping Datei und das macht Dir Migration deutlich aufwendiger.

    Liebe Grüße
    Sebastian

  2. #2
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    242
    Guten Morgen.

    Das geht einfach. Schau dir mal https://www.ibm.com/support/knowledg.../cpytoimpf.htm an. Damit bekommt ihr die Daten aus Tabellen relativ einfach als csv raus.
    Greets
    Christian
    Anwendungsentwickler und ein bissal Systemoperator
    https://github.com/prsbrc
    LinkedIn

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    226
    Moin,

    da Du ja weist welche und wieviele Felder exportiert werden sollen, schreibst Du den Ersten Datensatz
    mit den Überschrift 1; Überschrift 2; Überschrift 3; usw.
    dann die Datenfelder mit Trennzeichen Feld 1; Feld 2; Feld 3; usw.

    mfg

    DSKPROFI

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    28
    Wenn Du die Spaltenüberschriften dynamisch mitausgeben willst, dann mach ein
    Code:
    CREATE VIEW QTEMP/HEADERS  AS (XXX) WITH DATA
    machen. Für das Statement schau gerne hier vorbei: https://chartio.com/resources/tutori...le-in-ibm-db2/

    Damit bekommst Du die Spaltenüberschriften mittels SQL ausgelesen und brauchst nur noch die HEADERS Datei sequenziell lesen, in deine Export PF schreiben, deine Zeilen in die Export PF ausgeben und das Ganze dann mit CPYTOIMPF in dein IFS ausgeben.

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.168
    Excel gibt die Spaltenüberschriften über MS-Query automatisch als Überschrift aus.
    Leider ist das auf 1 Mio Sätze je Blatt beschränkt.
    Dies kann man allerdings per VBA dann noch relativ einfach aufteilen.
    Die 64-Bit-Version wäre aber wahrscheinlich erforderlich.
    Unter 1 Mio Zeilen, schafft das Excel auch alleine.
    Was den CPYTOIMPF angeht, so steht die Option für Kopfzeilen u.U. auf dem Release deiner AS/400 noch nicht zur Verfügung.
    Dafür kannst du dir aber ein kleines ILERPG basteln, mittels dem du aus der QSYS/SYCOLUMNS je Tabelle einen CSV-Header generierst und im IFS ablegst.
    Mittels anschließendem CPYTOIMPF hängst du die Daten dann an.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.671
    das Programm:
    http://newsolutions.de/forum-systemi...3%9Cberschrift

    anpassen und, wenn nötig, Colhdg statt Feldname verwenden

    Robi
    Interessante Umfrage zur Nutzung der AS/400

Ähnliche Themen

  1. CPYTOIMPF Überschriften
    Von loeweadolf im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26-11-15, 16:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •