[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    378

    Question BRMS Media Retention Type Version

    Ich hab hier mal ein ganz komisches Problem..... zwar längst anderweitig gelöst..... aber da es mir schon das dritte Mal über den weg läuft wollte ich mal Fragen ob jemand ne Lösung parat hat.

    Also V7R2 mit halbwegs aktuellen PTFs usw.....

    Zur Konfiguration......uraltes Vater/Sohn(/Enkel)-Prinzip realisiert per:

    WRKPCYBRM *MED => Versionen, Anzahl 2 Stück
    3 dazu passende Bänder, brav beschrieben mit der "*VER 002"-Anzeige
    ...bedeutet ja daß alles bis auf 2 Bänder verfallen, demnach müsste das älteste/dritte Band ja verfallen können mit STRMNT bzw. EXPMEDBRM (Parameter sind m.E. ok).

    Ich kann zwar das älteste Band mit der Auswahl 7 manuell verfallen lassen,
    aber das dauert sehr lange (>1min). Was da im Hintergrund geschieht konnte ich nicht feststellen.

    Wenn ich alles mit ganz normalen Retentiondays definiere klappt alles wie am Schnürchen.
    Nur mit Versionen will es nicht klappen. Hat die Sache jetzt einen Haken??
    Leider habe ich noch keine genauere Dokumentation zu dem thema gefunden außer der üblichen Doku der Befehle WRKPCYBRM und EXPMEDBRM etc.

    Ich hab das jetzt schon mit unterschiedlichen PTF-Ständen erlebt und schließe einen Bug einfach mal aus. Die Konfigurationen stammen auch jeweils von unterschiedlichen Kollegen/Kunden - aber klappen tut's scheinbar nie. Wohl der Grund warum man da seltens drauf stößt.

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    2.321
    Zitat Zitat von Chris.jan Beitrag anzeigen
    Ich hab das jetzt schon mit unterschiedlichen PTF-Ständen erlebt und schließe einen Bug einfach mal aus. .
    BRMS kann schon ein Biest sein - da sind diverse Parameter, die voneinander abhängen. Wenns nur mit Versionen geht, sollte das passen, wo spielen bei Euch noch die Tage rein? Im Zweifel mal möglichst alle relevanten Schirme (anonymisiert) posten.

    -h
    RZKH GmbH -- wir bunkern Ihre IBM i - Daten!
    www.RZKH.de
    Common / CEAC

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    378
    Leider gerade kein Zugriff, aber ich stelle mal die Optionen hier rein:
    WRKPCYBRM *MED
    Art der Aufbewahrungsdauer . . . : 3 1=Datum, 2=Tage,
    3=Versionen, 4=Permanent
    Datenträger beibehalten . . . : 2

    STREXPBRM
    Art d. Dateiaufbewahrungsdauer *ANY *ANY, *VERSION

    Das sind meines Erachtens alle Parameter die voneinander abhängig sind.
    Es handelt sich dabei jeweils um eine *FULL-Sicherung im restricted state.

    An welche Parameter hast du dabei noch gedacht?

Ähnliche Themen

  1. BRMS-GO-SAVE-21-Migration V7R2 auf V7R3 ohne BRMS
    Von Mida im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06-11-18, 19:45
  2. BRMS und APPEND TO MEDIA in Backup Kontroll Gruppe
    Von itec01 im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09-06-17, 14:18
  3. clle TYPE(*LGL)
    Von dibe im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18-09-15, 09:55
  4. Type Transformer
    Von henning im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-08-05, 12:20
  5. Lagermanagement: Transponder optimieren die Lieferkette: Akima Media
    Von Kirsten Steer im Forum Archiv NEWSblibs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14-04-03, 12:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •