[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    761

    Thumbs up BLOB Felder Speichergröße

    Hallo zusammen,

    mal eine Frage zum Speichersystem der DB2.

    Ich lege eine Tabelle mit einem BLOB Feld an.
    Das BLOB Feld ist definiert mit 10 MB .

    Speichert ( Reserviert ) das System auch immer die 10 MB Plattenspeicher auch wenn nur
    z.B. 500 KB in dem BLOB Feld gespeichert sind ?


    Die FFD sieht so aus.

    PHP-Code:
    Feld       Art      Länge    Länge   Position         VerwendÜberschrift
    RID        BINARY      18  0       8         1        Beides   RID        
    FLDBLOB    BLOB     10485760      40         9        Beides   FLDBLOB    
      Zugeordnete Länge 
    . . . . . . . . . . . . :      0                      
      ID des codierten Zeichensatzes 
    . . . . . :   65535                      
    DOCTYPE    CHAR           10      10        49        Beides   DOCTYPE 
    Hat jemand dazu Informationen

    Gruß
    Michael

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.168
    Ich glaube nur in Blockeinheiten. Dadurch kann es dann auch durchaus zur Fragmentierung kommen wobei auch da nicht dokumentiert ist, ob das LOB zusammenhängend oder segmentiert gespeichert wird.
    Du kannst es aber einfach an Hand der Größe des Datei-Objektes mal ermitteln.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    2.537
    Solange für das BLOB-Feld kein Allocate angegeben wurde, werden im Datensatz lediglich 16 Byte für die Adresse der Overflow-Area hinterlegt. Die LOB-Informationen werden in der Overflow Area abgelegt und zwar mit der tatsächlichen Länge.
    Wird ein Allocate angegeben, werden in der Spalte die Anzahl der allokierten Bytes reserviert und nur LOBs (oder auch Felder mit Variabler Länge), die die Anzahl der allokierten Bytes werden in der Overflow Area gespeichert.

    Birgitta
    Birgitta Hauser

    Contractor for Fresche Solutions Inc.
    Anwendungsmodernisierung, Beratung, Schulungen im Bereich RPG, SQL und Datenbank

Ähnliche Themen

  1. BLOB Feld
    Von mk im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19-06-19, 07:26
  2. Clob to Blob
    Von dschroeder im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31-08-16, 15:32
  3. Blob-Handling
    Von infomio im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28-03-03, 16:46
  4. Blob-Felder anlegen
    Von infomio im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25-03-03, 11:30
  5. Speichergröße 5.1
    Von Egon im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11-11-02, 10:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •