[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    1.076

    User einschränken

    Hallo Gemeinde,
    ich bräuchte eine Möglichkeit, einen bestimmten User zu begrenzen.
    Dieser greift mit einem externen Tool (muss ich noch erfragen. Kollege gerade im Urlaub) auf unsere DB zu. Dabei hat er es geschafft, das rund 70 Jobs im QSERVER gelandet sind. Jeder von diesen Jobs hatte zwischen 1 – 1,5% CPU. In der Summe waren es dann etwas über 90 %, und hat damit alles andere ausgebremst.
    Wo kann ich schrauben, dass dieser USER maximal n Jobs gleichzeitig starten kann?

    Gruß
    Ronald

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.168
    Diese Beschränkung gibt es leider nicht. Man kann, soweit ich weiß, nur die Dialogsitzungen begrenzen.
    Du kannst dies aber selber programmieren, in dem du dich auf die Schnittstellen ODBC-Zugriff registrierst (WRKREGINF). Dann kannst du jede Verbindung überwachen und je nach User eben die Anzahl Verbindungen begrenzen.
    Ggf. wäre das ja auch eine sinnvolle Erweiterung des Tools PCSACC/400. Das Produkt kann ja schon viel überwachen, aber ich glaube dazu gibt es noch keine Einstellung.

    Ich würde dir aber empfehlen, an der Ursache zu forschen. Denn eine unerwartet Begrenzung kann dann bei diesem Produkt u.U. zu Fehlverhalten führen.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    1.076
    Danke erstmal für die Info.

    Ich warte mal, bis der Kollege aus dem Urlaub zurück ist. Dann schaue ich mir mal an, mit welchen Tool er auf uns losgeht.

    Schönes Wochenende

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    2.321
    Zitat Zitat von malzusrex Beitrag anzeigen
    Ich warte mal, bis der Kollege aus dem Urlaub zurück ist. Dann schaue ich mir mal an, mit welchen Tool er auf uns losgeht.
    Eine Mengen-Begrenzung geht nur mit Exit-Points. Im Notfall auch ein kleines CL, welches via WRKACTJOB schaut, was los ist und hart ausbremst oder mit HLDJOB spielt.

    Am besten wäre aber ein Gespräch mit dem User ;-)

    -h
    RZKH GmbH -- wir bunkern Ihre IBM i - Daten!
    www.RZKH.de
    Common / CEAC

Ähnliche Themen

  1. Anlage-User
    Von iiSiggi im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05-01-16, 06:28
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07-12-15, 08:45
  3. Berechtigung zum Umwandeln einschränken
    Von Wolfgang Scheureder im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22-02-03, 10:56
  4. LPR mit User
    Von tom im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04-07-02, 18:00
  5. IPCS User ASP
    Von Edgar im Forum NEWSboard Windows
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-02-02, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •