[NEWSboard IBMi Forum]
Seite 1 von 2 1 2 Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    779

    Question CLOB in das IFS schreiben

    Hallo zusammen,

    eigentlich eine simple Aufgabe, aber es will mir nicht gelingen.

    Ich möchte eine CLOB Datei ( soll später als hmtl Anhang per mail versendet werden )
    in das IFS schreiben
    PHP-Code:

      dcl
    -c q  const('''');
      
    dcl-s aString     varchar(200);
      
    dcl-s aHtmlString varchar(10000) ;
      
    dcl-s clob        sqltype(CLOB:10000) ;

      
    dcl-s aHtmlMailFile sqltype(clob_file)  ;
      
    dcl-s aHtmlMailFilePath varchar(100inz('/home/username/atesthtmlfile.html') ;

    do
    .. 
    fetch ...
       
    aHtmlString += aString;     
    enddo


     clob_data 
    =aHtmlString;
     
    clob_len =%len(%trim(aHtmlString));


           
    //  SQL CLOB setzen
       
        
    aHtmlMailFile_Name = %trim(aHtmlMailFilePath);
        
    aHtmlMailFile_NL = %len(%trim(aHtmlMailFile_Name));
        
    aHtmlMailFile_FO SQFOVR;  
       
    // IFS Datei anlegen
     
    exec sql values(:clobinto aHtmlMailFile  
    Soweit klappt das. Die Datei wird auf dem IFS angelegt.

    Allerdings sind die Dateninhalte nicht lesbar.

    Weiß jemand welche CCSIDs verwendet werden müssen
    damit eine html Datei gesendet werden kann ?

    Gruß an alle
    Michael

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    28

    Wenn du mit *HEX unterwegs bist, kann es auch helfen den Job unter einer CCSID mit Konvertierung laufen zu lassen, z.B. 273..

    Oder wie sieht aus wenn du aHtmlString mit ccsid(*utf8) definierst?

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.623
    Da fehlt nochdie CCSID:
    aHtmlMailFile sqltype(clob_file) ccsid(nnn);

    nnn=1208 = UTF8
    nnn=1252 = Windows-ANSI
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    779
    Hallo,
    der Job läuft unter 273 und aHtmlString mit ccsid(*utf8) hat auch nichts ergeben.

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    779
    Hallo,

    dem System ist das egal was ich bei der aHtmlMailFile sqltype(clob_file) angebe.

    Wenn ich mir die Attribute ansehe steht da immer 273 drin.
    PHP-Code:
    Art  . . . . . . . . . . . . . . . . . :   STMF            
                                                               
    Eigner 
    . . . . . . . . . . . . . . . . :   KRAUTSCHEI      
    Systemobjekt ist aktiv 
    . . . . . . . . :   Lokal           
    Zusatzspeicherpool 
    . . . . . . . . . . :   1               
      Objektüberlauf 
    . . . . . . . . . . . :   Nein            
                                                               
    CCSID  
    . . . . . . . . . . . . . . . . :   273             
    Verdeckte Datei  
    . . . . . . . . . . . :   Nein            
    PC
    -Systemdatei . . . . . . . . . . . . :   Nein            
    Lesezugriff  
    . . . . . . . . . . . . . :   Nein            
                                                               
    Zu archivieren 
    (PC)  . . . . . . . . . :   Ja              
    Zu archivieren 
    (System)  . . . . . . . :   Ja 

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    28
    lösche die datei mal vorab, falls schon existent.. wenn du dann den clob mit ccsid(*utf8) definierst, alles andere auf standard. wie siehts dann aus?
    bei nem kleinen test hier bei mir, stand mein blabla drin..


    dcl-c q const('''');
    dcl-s aString varchar(200);
    dcl-s aHtmlString varchar(10000) ;
    dcl-s clob sqltype(CLOB:10000) ccsid(*utf8);

    dcl-s aHtmlMailFile sqltype(clob_file) ;
    dcl-s aHtmlMailFilePath varchar(100) inz('/home/username/atesthtmlfile.html');

    aHtmlString = 'blabla';

    clob_data =aHtmlString;
    clob_len =%len(%trim(aHtmlString));

    aHtmlMailFile_Name = %trim(aHtmlMailFilePath);
    aHtmlMailFile_NL = %len(%trim(aHtmlMailFile_Name));
    aHtmlMailFile_FO = SQFOVR;

    exec sql values(:clob) into : aHtmlMailFile ;

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    779
    Hi
    so wie du habe ich es auch jetzt gemacht.

    Trotzdem hat die IFS Datei die CCSID 273 und die Daten sind im Browser nicht lesbar.
    Die Inhalte sieht man zwar mit dem EDTF aber das ist ja etwas anders.

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    28
    Was heißt denn nicht lesbar? Ist da vlt. ungültiger HTML Code drin?
    Ich kann bei mir den Inhalt mit Notepad++ und auch per Browser anzeigen lassen.

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    630
    Ich hab's auch nachvollzogen. Gleiches Resultat wie bei Manuel. Unter welcher CCSID läuft denn dein Job?
    kf

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    779
    Anzeige mit notepad++
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	4 
Größe:	18,4 KB 
ID:	574

    Anzeige im Browser
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	3 
Größe:	19,0 KB 
ID:	575

    Der Job läuft mit 273.

    Das der HTML code nicht ganz valide ist, das kann schon sein, sollte aber auch
    nicht das Problem sein.

  11. #11
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.723
    Notepad++ zeigt unten rechts die codierung an, was steht da?
    Interessante Umfrage zur Nutzung der AS/400

  12. #12
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    779

Ähnliche Themen

  1. Clob als Unicode definieren
    Von dschroeder im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19-12-18, 13:06
  2. dynamisches SQL mit Clob möglich?
    Von msost im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07-04-17, 14:23
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16-03-17, 13:46
  4. Clob to Blob
    Von dschroeder im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31-08-16, 15:32
  5. Inhalt CLOB Feld in IFS-Datei
    Von alex61 im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06-07-16, 11:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •