[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    18

    Volltextsuche unter DB2/400

    Kann die AS400 Volltextsuche (Sql: "contains")?
    Wenn nein; Unter der normalen DB2 gibt es ein Tool DB2 NETSEARCH EXTENDER -
    unter DB2/400 gibt es ein Tool "DB2 Text Extender" ist dies ein vergleichbares Tool?
    Kann man damit Volltextsuche ähnlich wie im SQL-Server unter MS bzw Oracle durchführen?

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.682
    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.
    Hierzu gibts bei publib.boulder.ibm.com auch ein PDF-Handbuch.

    Auszug:

    A simple example of making text searchable
    1. At your command entry display, enter:
    CALL(QDB2TX/DB2TX)
    2. Enable the server for text search
    To enable the connected server, enter:
    db2tx=>ENABLE SERVER FOR DB2TEXT
    3. Enable a text table for text search (optional)
    You need to enable a text table only if you want to create a single index for the
    whole table.
    4. Enable a text column for text search
    Enter the following command to enable DB2 Text Extender to search in text
    column mycolumn in table db2tx.sample, and to assign the name myhandle to the
    handle column that this command creates.
    db2tx=>ENABLE TEXT COLUMN db2tx.sample mycolumn HANDLE myhandle
    This command creates a text index. Default values are used for the type of
    documents being indexed and for the index characteristics.
    5. Check the status of the index you are creating
    Enter:
    db2tx=>GET INDEX STATUS db2tx.sample HANDLE myhandle
    6. Leave the DB2 Text Extender command line processor
    Enter:
    db2tx=>QUIT
    7. Start the interactive SQL session
    At the command entry display, enter:
    STRSQL NAMING(*SQL)
    8. Search for text
    Now your documents can be searched. Try this SELECT command which finds
    all occurrences of searchterm in the text that you have just indexed:
    SELECT COUNT (*)
    FROMsample
    WHERE DB2TX.CONTAINS (myhandle,'"searchterm"') = 1
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    67
    Das Thema ist zwar schon etwas länger offen, die Frage aber die gleiche: Wie lautet für V7R1 die Volltextsuche?
    Ich habe etwas in Richtung "IBM zu DB2 Text Extender" und "Rational Clear Quest" gefunden, bin mir allerdings nicht sicher.

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    647
    Was hier auch schon diskutiert wurde, Omnifind. Vielleicht ist das was für dich. Allerdings nicht ganz trivial. Einfach mal googeln oder Rainer Ross fragen.
    kf

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    918
    Wie camouflage bereits sagte, ist Omnifind das, was du suchst. Omnifind ist im Lieferumfang von IBM dabei. Zu dem Thema gibt es ein Handbuch von IBM. Es hat den Titel "e-business und Web-Serving OmniFind Text Search Server für DB2 für i 7.1".

    Dieter

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    67
    Alles klar, danke euch beiden für die Antwort.

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    2.640
    Zum OMNIFIND Text Search Server gibt es auch ein White Paper von Kent Milligan
    Exploring the IBM OmniFind Text Search Server

    Vom Text-Extender würde ich die Finger lassen, da er demnächst abgekündigt wird.

    Birgitta
    Birgitta Hauser

    Anwendungsmodernisierung, Beratung, Schulungen, Programmierung im Bereich RPG, SQL und Datenbank
    IBM Champion 2020
    Virtuelle SQL und RPG Schulungen

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    163
    Hallo Forum,

    das Produkt, das mit SQL "contains" arbeitet ist Omnifind - Lizenzprogramm 5733OMF - es ist kostenlos und sinnvoll bei grossen unstrukturierten Texten, z.B. Dokumente im IFS (Word, Excel, Powerpoint, PDF), Spools, grossen Textfeldern in der DB/2 (CHAR, CLOB oder XML).

    select * from table where contains(text,'Müller OR Maier NOT Schmidt') = 1

    oder gemischt mit "normalen" SQL-Statements

    select * from table where plz like '80%' and contains(text,'Müller OR Maier NOT Schmidt') = 1

    Es nimmt diesen Text und baut daraus einen Textindex. Bei der Suche wird dann nur noch der Index durchsucht. Die Performance ist richtig gut.

    Auf https://www.xing.com/communities/pos...enn-1008076485 habe ich einen Artikel veröffentlicht.

    http://newsolutions.de/forum-systemi...xspalten/page2

    Bei weiteren Fragen kannst Du dich gerne an mich wenden.

    Herzliche Grüße

    Rainer

Ähnliche Themen

  1. HTML Daten in DB2/400
    Von leber im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05-01-07, 09:15
  2. Subselect in case when auf DB2/400
    Von Flo4711 im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29-09-06, 17:31
  3. Volltextsuche
    Von KM im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20-06-06, 13:23
  4. Datentransfer DB2/400 <---> Oracle mittels JAVA
    Von agutenbru im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05-04-06, 10:11
  5. DB2/400 zu XML Datei
    Von HaHe im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10-09-04, 16:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •